AutorFritz Feder

Am schönen Strand auf Krk

A

La mer m’a donné sa carte de visite Pour me dire: Je t’invite à voyager. La mer m’a donné, Chanson von G. Moustaki Sommer 1971, Baška, Krk, Jugoslawien Mit zwei Schulfreunden brach ich zu einem Kurztrip nach Jugoslawien auf. Wir fuhren mit meinem anthrazitfarbenen VW-Käfer von...

Mein Wille geschehe?

M

Über den Zufall und den freien Willen In der Frage des freien Willens bzw. des Zufalls bin ich ganz Dialektiker. Leser/innen dieser kurzen Überlegungen mögen sich etwas in Geduld üben, um zu realisieren, was ich meine … Aufschlag 1: Bei den vielen seligen, manchmal auch weinseligen Heidelberger...

Performance

P

In meinem Herzblut schwimmt eine Urne aus Glas, treibend wie ein Segel ohne Wind. Die frühe Kindheit uns´rer Liebe, ist sie uns, an Verstrickung, schon gestorben?   Durch mein Herzblut flutet ein stichelnder Amor, rot zieht das Segel seine Bahn. Wogen und Wind und Verwandlung. Kann überleben, im...