Corona

Zu Corona: Verweilen in Parks

Z

Ich bin mit den bisher in Heidelberg eingeleiteten Vorkehrungen und Kontaktsperre-Maßnahmen weitgehend d´accord. Dass nun aber das Sich-Niederlassen auch einzelner Personen oder Pärchen auf allen Park- und Uferwiesen der Stadt in Analogie zu den neuen Berliner und anderer Städte Sitten verboten...

Zu Influenza, Corona und WHO

Z

Es würde mich nicht wundern und ausgezeichnet ins Bild passen, wenn die WHO in diesem Jahr den Nobelpreis für Medizin erhielte. Nachdem die Virus-Krise wieder mal ausgestanden sein wird. Viele Menschen denken, die WHO wäre eine Organisation, in der sehr viele Länder Mitglied sind (was stimmt) und...

Zum Umgang mit Corona am Anfang

Z

Angesichts des Tsunamis an schlauen Ratschlägen aus der Riege der Corona-Experten aller Art versteige ich mich zu einem Rezept der speziellen Art gegen die Panik, einer paradoxen Intervention. Ich lese und empfehle zu lesen: „Die Pest“ von A. Camus und/oder „Die Stadt der Blinden“ von J. Saramago...